Ruedi Nöthiger ist gestorben.

Ruedi Nöthiger ist gestorben.

Das für Finanzen und Webseite zuständige Vorstandsmitglied Ruedi Nöthiger ist überraschend gestorben.

Wegen eines Spitalaufenthalts konnte Ruedi Nöthiger an der Mitglieder-Versammlung am 21. März 2017 nicht teilnehmen und wurde in Abwesenheit wiedergewählt.

Im Spital wurde eine bisher unerkannte Krebserkrankung festgestellt, der Ruedi nach kurzer Zeit erlegen ist.

Ruedi Nöthiger hat zunächst als Externer die Homepage des Quartiervereins Hottingen gestaltet und betreut. Nach seiner Wahl in den Vorstand behielt RN (so sein Kürzel im Quartier-verein) diese Aufgabe und als das für die Finanzen zuständige Vorstandsmitglied in ein anderes Quartier zog, übernahm Ruedi Nöthiger spontan auch dieses aufwändige und deshalb wenig beliebte Amt.

Ruedi ist mir in Erinnerung als sehr zuverlässiges (er war immer als einer der Ersten anwesend bei den Vorstandssitzungen) und umgängliches Vorstandsmitglied; er garantierte den aktuellen Stand der Homepage und die termingerechten Zahlungen.

Mit Ruedi Nöthiger verliert der Vorstand des QV Hottingen nicht nur einen zuverlässigen, sondern auch grosszügigen Kollegen.

Auch wenn wir von Beschwerden wussten, kommt sein Tod für uns sehr überraschend.

Ich wünsche den Betroffenen und Angehörigen die nötige Kraft und Zuversicht beim Abschied.

 

im April 2017                                        Martin Schmassmann

Präsident QV Hottingen

2017-07-20T11:16:49+00:00 Allgemein|