Führung durch das Kriminalmuseum

Führung durch das Kriminalmuseum

Kriminalfälle und Polizeiermittlungen die Zürcher Geschichte schrieben

FLYER PDF


Im Jahr 1901 schuf die Kantonspolizei Zürich das erste Kriminalmuseum der Schweiz. In den folgenden Jahren wurde die Ausstellung erweitert und durch eine renommierte, umfangreiche Waffensammlung ergänzt. Eine Multivisions-Show und ein Film dokumentieren die Geschichte und die heutige Arbeit der Kantonspolizei. Ein geführter Rundgang vermittelt anhand von Exponaten und Fotos ein vielfältiges Bild von authentischen Kriminalfällen und der polizeilichen Ermittlungsarbeit.

Datum:
Donnerstag, 14. Juni 2018

Zeit:
18.45 Uhr

Ort:
Kantonspolizei Zürich, Kriminalmuseum, Kasernenstrasse 29, Zürich

Anmeldung:
Barbara Känel, eb.kaenel@bluewin.ch, Tel. 044 381 90 47
(bitte Geburtsdatum und Wohnadresse vermerken)

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt (Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt). Anmeldeschluss ist der 12. Mai 2018)

FLYER PDF

2018-01-12T08:44:33+00:00 Archiv, Veranstaltungen|